Domwallfahrt 2017 Programm

Alle sollen eins sein (Joh 17,21)

  Donnerstag 21. September 2017
9.00 h Hl. Messe am Dreikönigenschrein
10.30 h Wortgottesfeier für die Kindertagesstätten
12.00 h  Gebet am Mittag für die Grundschulkinder
15.00
- 17.00 h
Domwallfahrt am Welt-Alzheimertag für Menschen mit und ohne Demenz im Rahmen des Projektes „Mensch. Demenz. Kirche.“
  14.00 h Zeit zum Ankommen bei einer kleinen Stärkung Minoritenkirche, Kolpingplatz 5, 50667 Köln.
15.00 h
Statiogottesdienst in der Minoritenkirche
15.30 h
Gemeinsamer Pilgerweg zum Dom. Dort werden wir empfangen und pilgern weiter zum Dreikönigenschrein. Anmeldung - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Telefon: 0221 1642 - 1371
18.30 h Pilgermesse für die Gemeinden aus Köln und Umgebung (weitere Info)*
20.30 h Evensong am Dreikönigenschrein gestaltet von der Chorgemeinschaft Neuss
  Der Pilgerweg ist geöffnet von 13.00-17.30 h, das Pilgerbüro im Domforum ist geöffnet von 15.00-18.00 h
   
  Freitag 22. September 2017
10.30 h Pilgermesse bes. für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Erzbischöflichen Generalvikariat
12.00 h Pilgerandacht mit dem St. Ursula-Berufskolleg, Düsseldorf
14.00 h Beichtgelegenheit
15.00 h Geistliche Domführung 
16.30 h Beichtgelegenheit
17.30 h Vesper 
18.30 h Pontifikalamt mit den neuen geistlichen Gemeinschaften
20.30 h Evensong am Dreikönigenschrein gestaltet von Cantalena Bonn
  Der Pilgerweg ist geöffnet von 13.00-17.30 h, das Pilgerbüro im Domforum ist geöffnet von 13.00-18.00 h
   
  Samstag 23. September 2017
10.30 h Ökumenischer Gottesdienst „Alle sollen eins sein“
12.00 h Pilgergottesdienst mit und besonders für Geflüchtete
14.00 h Beichtgelegenheit
15.00 h Geistliche Domführung 
16.30 h Beichtgelegenheit
17.30 h Internationales Rosenkranzgebet
18.30 h Pilgermesse der Internationalen Katholischen Gemeinden im Erzbistum Köln (weitere Info)**
21.30 h

Liturgische Nacht der Jugend bis 6.00 h (weitere Info) ***
22.00 h Vigil (Lichtfeier), Abschluss um
05.00 h Heilige Messe anschl. Frühstück

  Der Pilgerweg ist geöffnet von 13.00-17.30 h, das Pilgerbüro im Domforum ist geöffnet von 13.00-18.00 h
   
  Sonntag 24. September 2017
10.00 h Pontifikalamt mit Kardinal Woelki
12.00 h Pilgermesse 
17.00 h Vesper zum Abschluss der Domwallfahrt 2017 gestaltet vom Kölner Domchor & dem Christ College Boys Choir (Neuseeland)
  Der Pilgerweg ist geöffnet von 13.00-16.30 h, das Pilgerbüro im Domforum ist geöffnet von 12.00-16.30 h
   

*) 21.9.2017 18.30 h – Pilgermesse für die Gemeinden aus Köln und Umgebung

Wie schon Tradition werden die Ministrant*innen aus Köln und dem Rhein-Erft-Kreis von den Stadt- und Kreisjugendseelsorgern auch dieses Jahr eingeladen, bei der Eröffnungsmesse zur Domwallfahrt mit zu ministrieren. Wir treffen uns am 21.09.2017 ab 17.45 h in einer der Kranzkapellen zum Umkleiden, danach wird gegen 18.10 h eine kurze Katechese in der Sakramentskapelle gehalten. Anschließend reihen wir uns beim großen Einzug ein. Ansprechpartnerinnen sind:
Frau Kristell Köhler –Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Clementine Kipshoven –Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


**) 23.9.2017 18.30 h – Pilgermesse der Internationalen Katholischen Gemeinden im Erzbistum Köln

Mehr als 20 % aller Katholiken im Erzbistum Köln haben eine andere Muttersprache als Deutsch. Damit diese Katholiken auch gemeinsam in Ihrer Muttersprache beten können, werden im Bischofsvikariat für die Internationale Katholische Seelsorge (IKS) Heilige Messen, Katechesen, seelsorgliche Angebote und gemeindliche Aktivitäten in 43 Gemeinden und 26 Sprachen verantwortet. Neben internationalen Messen mit den Pfarrgemeinden, in denen die IKS-Gemeinden beheimatet sind, gibt es einmal pro Jahr ein große Wallfahrt aller Sprachgruppen, die in diesem Jahr anlässlich der Domwallfahrt wieder zum Kölner Dom führt. Nach einem internationalen Rosenkranzgebet, wie es aus den großen Wallfahrtsorten (wie Lourdes und Fatima) bekannt ist, gibt es eine mehrsprachige Heilige Messe mit internationalen Liedbeiträgen, Lesungen und Fürbitten. Die Hauptsprache dieser Eucharistiefeier wird Deutsch sein, so dass alle Gläubigen herzlich zur Teilnahme eingeladen sind. Mehr Informationen zur Internationale Katholischen Seelsorge im Erzbistum Köln finden Sie unter www.iksebk.de.


***) 23.9.2017 21.30 h – Liturgische Nacht der Jugend

Zu einer einmaligen Aktion bei der diesjährigen Domwallfahrt laden die Jugendseelsorge und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Erzbistum Köln ein: Am 23. September, ab 21.30 Uhr, bis zum nächsten Morgen um 6 Uhr findet eine liturgische Nacht im Kölner Dom statt. Ausgehend vom Motto der Domwallfahrt „Alle sollen eins sein“ wird es die Nacht hindurch verschiedene Impulse geben, durch Texte, Musik oder Gebete. Das Programm ‚Jugend im Dom‘ startet um 22 Uhr mit einer Lichtfeier (Vigil) und endet mit der Heiligen Messe um 5 Uhr. Anschließend sind alle Teilnehmenden zum Frühstück im Dompfarrsaal eingeladen. Weitere Informationen zur Aktion ‚Jugend im Dom‘ im Rahmen der Domwallfahrt gibt es unter www.jugendimdom.kja.de.